Tor der Woche -

Nach unten

Tor der Woche -

Beitrag  Vilmar Santos am Di Apr 08 2008, 20:17

Hey Freunde,

der Eintracht und der SVW !!! Jetzt gilts mal wieder: Thomas Ollhoff vom SV Waldhof steht zur Wahl für das TOR DER WOCHE der ARD. Bitte tippt euch fleißig die Finger wund! Stimmt ALLE ab für unseren OLLE!!!

Infos dazu hier:

Fußball: 59-Meter-Traumtreffer des Waldhöfers steht zur Wahl beim "Tor des Monats"
Ollhoff zwischen Diego und Ribéry

MANNHEIM. Die „ARD-Sportschau“ hat den phänomenalen Führungstreffer von Thomas Ollhoff – beim 1:1 des SV Waldhof am 29. März gegen den FC 08 Villingen – in die Wahl zum „Tor des Monats“ März aufgenommen. Der 32-Jährige hatte mit einem Sonntagsschuss am Samstag damals aus 59 Metern abgezogen – zunächst hieß es 52 Meter – und Gästekeeper Marjan Hujic überlistet. Als „Tor 2“ stellt sich der Geniestreich aus der 52. Spielminute prominenter Konkurrenz.

Bremens Diego etwa, dessen Treffer im UEFA-Cup-Heimspiel gegen Glasgow Rangers (1:0) ebenso zur Wahl steht, wie Bayern Münchens Ausnahmekönner Franck Ribery. Der Franzose stellt sich dem Votum mit seinem Tor beim 2:0 in der Allianz-Arena gegen den KSC. Auch Nürnbergs Zvejzdan Misimovic und Roda Antar vom 1. FC Köln sind vom Westdeutschen Rundfunk in die Wahl aufgenommen worden, die per Internet noch bis zum Samstag (12. April/19 Uhr) durchgeführt wird. Beim populärsten Fußball-Gewinnspiel im deutschen Fernsehen winken den Teilnehmern seit März 1971 stets attraktive Preise. Auch die Premiere vor 37 Jahren fand mit Mannheimer Beteiligung statt. Denn als erster „Tor des Monats“-Schütze durfte damals Gerhard Faltermaier vom SSV Jahn Regensburg die Auszeichnung entgegen nehmen. Mit einem Treffer gegen den VfR Mannheim.

Ollhoff ist der zehnte Spieler des SVW, der in der langen Geschichte zur Abstimmung steht. Dies schafften vor ihm nur Fritz Walter (fünf Nominierungen), Uwe Rahn – als erster überhaupt – mit dem 1:0 beim Gewinn des deutschen A-Jugendtitels am 12. Juli 1980 gegen Schalke 04 (2:1). Später folgten Stefan Knapp (11/1982), Maurizio Gaudino (01/1985), Alfred Schön (03/1986), Günter Güttler (03/1989), Thomas Franck (02/1990) und David Montero, der als letzter Waldhofspieler im Oktober 2001 zur Wahl stand. Kurios: Im September 1985 wurde irrtümlich auch ein Treffer von Thomas Remark ausgestrahlt, das wegen Abseitsstellung gar nicht gegeben wurde. Folglich wurde es vom Sender wieder aus der Wertung genommen.

Gewonnen hat ein Waldhöfer noch nie. Fritz Walter landete einmal auf Rang zwei, zweimal auf Rang drei (in seiner SVW-Zeit) Auch Montero wurde Dritter. Am 16. August 1986 erzielte Schalkes Michael Jakobs beim 3:1-Erfolg der „Knappen“ gegen die Blau-Schwarzen das schönste Tor des Monats.

Unter der Adresse www.sportschau.de können die Leser für Thomas Ollhoff abstimmen, die Tore aber nicht sehen. Wer den herrlichen Treffer anschauen möchte, findet diesen im Internet unter https://www.youtube.com/watch?v=Sg45S_vFf8U
robo

Vilmar Santos

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Tor der Woche -

Beitrag  Admin am Mi Apr 09 2008, 07:21

Hallo Vilmar Santos,

bevor Du weitere Beiträge in unser Traditions Löwen Forum schreibst, stell Dich erstmal bei uns vor.

Blau Gelbe Grüsse
Admin
deratminhatgesproche

_________________
-TRADITIONS LÖWEN 1895-
Der Administrator
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 05.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://traditionsloewen.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten